Home / Regionalgruppen / Aachen

Gruppenfoto_2013
   
     

Aktuelles

Am Donnerstag, 18.12.2014 um 19.00 Uhr gibt das Vokalensemble Piece of Peace ein Konzert in der Krypta unter dem Münster in Mönchengladbach. Sie stellen ihr neues Repertoire vor, das Lieder wie "Haus am See" enthält.

Der Eintritt ist frei, aber es wird eine Kollekte zu Gunsten des Trenntoiletten-Projekts der RG Aachen in Sierra Leone geben.

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

„Morgenstund‘ hat Gold im Mund“, sagt zumindest der Volksmund. Was aber ist mit dem späten Abend? Im Falle der RWTH-Wissenschaftsnacht hatte dieser jede Menge spannende Vorträge, dichtes Gedränge und angeregte Gespräche im Angebot.

Wissenschaftsnacht_1

Wir als Aachener Regionalgruppe der Ingenieure ohne Grenzen haben in diesem Rahmen den etwa 100 interessierten ZuhörerInnen den neusten Stand unseres  Hyperlink-Symbol Bildungsprojektes in Bolivien  vorgestellt. In ihrem Vortrag gingen die beiden ReferentInnen Cornelia Klüter und Christoph Netsch Besonders auf  die technischen und sozialen Aspekte des Projektes ein. Ein besonderer Fokus liegt hier sowohl auf der Verbesserung der vorhandenen Kochstellen, als auch auf der Erarbeitung des didaktischen Konzeptes. Hierdurch soll das Wissen zu den  Hyperlink-Symbol geplanten Ofenkonzepten  langfristig in der Region verankert werden.

Wir freuen uns sehr über das Interesse an unserem  Bolivien-Projekt und sind bestimmt auch im nächsten Jahr wieder bei der RWTH-Wissenschaftsnacht vertreten.

Buecherflohmarkt_1

Am Freitag fand am Kugelbrunnen in der Aachener Innenstadt der erste Ingenieure ohne Grenzen-Bücherflohmarkt statt. Fleißige Mitglieder der Regionalgruppe hatten pünktlich zu Beginn des Weihnachtsmarktes großzügige Bücherspenden von Privatpersonen in Aachen und Umgebung eingesammelt, sodass ein vielfältiges Angebot für die lesefreudigen Besucher zur Verfügung stand. Zahlreiche Passanten wurden auf unseren Stand aufmerksam, deckten sich mit neuen (alten) Büchern ein und zeigten großes Interesse für unseren Verein und unsere ehrenamtliche Arbeit. Viele Menschen waren begeistert von unserer Aktion und gaben gerne eine Spende, um unser Projekt in Bildung zu unterstützen. „Es ist toll, dass junge Menschen sich in ihrer Freizeit engagieren und solche Aktionen auf die Beine stellen!“, erklärte ein Bücherkäufer.

Für uns ist es schön zu sehen, wie positiv die Arbeit von Ingenieure ohne Grenzen e.V. wahrgenommen wird und wie viele Menschen unsere Projekte unterstützen, sodass wir schon in Kürze einen weiteren Flohmarkt veranstalten wollen. Auch mit dem finanziellen Ergebnis unserer Veranstaltung sind wir mehr als zufrieden: Wir haben 666,71€ eingenommen, die unserem Bildungsprojekt in Bolivien zu Gute kommen.

Vielen Dank an alle, die den Flohmarkt mit Bücher- und Geldspenden unterstützt und ermöglicht haben.

Buecherflohmarkt_2

 

Anlässlich des jährlichen UN-Welttoilettentags am 19.11. veranstaltete die Regionalgruppe Aachen mit einer Klasse 12 des Goethe Gymnasiums in Stolberg im Rheinland  einen dreistündigen Workshop zum Thema Sanitär- und Wasserversorgung und Hygiene. Der Workshop sollte dazu beitragen, das Thema Sanitärversorgung zu enttabuisieren und den Schülerinnen und Schülern auf praktische Weise vermitteln, welche Auswirkungen schlechte Sanitäranlagen auf Gesundheit, Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft haben.

Gruppenfoto

Als Einstieg wurde den 21 Schülerinnen und Schülern die Wichtigkeit und Alltäglichkeit von fehlender Hygiene - auch im deutschen Schulkontext - mit Hilfe einer speziellen Schwarzlicht-Crème für Hygieneaufklärung vermittelt. Nach einer Einführung in die Thematik der Defizite in der globalen Sanitärversorgung und der Motivation des UN-Welttoilettentags erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen die Themen technische Sanitärversorgung, globale Probleme der Wasserversorgung und die Herausforderungen im Bereich Hygiene - vor allem in Entwicklungsländern. Anschließend wurden praktische Anwendungsbeispiele behandelt: die Berechnung des virtuellen Wasserverbrauchs eines Schülers beim Frühstück, Design eines „First-Flush“-Device, Darstellung einer Trockentrenntoilette und deren Funktion und der Bau eines Tippy Taps (Handwasch-Stelle). Hierzu erstellten die Schülerinnen und Schüler Plakate zu den einzelnen Themen und stellten sie sich gegenseitig vor.

Wir danken ganz herzlich Herrn Pletsch (Lehrer am Goethe Gymnasium), der Klasse 12 (Sozialwissenschaften) als auch dem gesamten Goethe Gymnasium für die Unterstützung und die sehr gute Zusammenarbeit.

Diesen Freitag veranstaltet Ingenieure ohne Grenzen einen Bücherflohmarkt in der Aachener Innenstadt, bei dem die Bücher für ein Dankeschön in Form einer freiwilligen Spende mitgenommen werden können. Dank zahlreicher Bücherspenden haben wir eine große und bunte Auswahl an Lesematerial, sodass sicher für jeden etwas dabei ist.

Ihr findet unseren Bücherstand am

FREITAG, DEN 21.11. VON 11:00 - 17:00 UHR AM KUGELBRUNNEN IN AACHEN.

Wir freuen uns auf viele stöberfreudige Besucher und Leseratten, die unsere Aktion unterstützen!

Hyperlink-Symbol Alle Meldungen anzeigen...

   

Herzlich Willkommen bei der Regionalgruppe Aachen

Die Regionalgruppe Aachen der Ingenieure ohne Grenzen wurde im November 2008 von Studierenden der RWTH Aachen gegründet. Mittlerweile arbeiten wir mit etwa 80 Personen in verschiedenen Arbeitsgruppen an der Umsetzung von ingenieurstechnischen Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit.

Mehr erfahren Sie Hyperlink-Symbol hier

Kontakt:
Humboldt-Haus, Raum 107
Pontstraße 41, 52062 Aachen
aachen (at) ingenieure-ohne-grenzen.org
Hyperlink-Symbol weitere Ansprechpartner
Infoabend:
15. Januar um 18:30 Uhr
Seminarraum im 2. Obergeschoss des Humboldt-Hauses
Plenum:
15. Januar um 19:30 Uhr
Seminarraum im 2. Obergeschoss des Humboldt-Hauses

Hyperlink-Symbol interner Bereich (eGroupware)

Projekte

Projekte der Regionalgruppe Aachen.

weitere Projekte finden Sie Hyperlink-Symbol hier

Videos

Bolivien: Bildung bleibt

In einem kurzen Beitrag stellen Isabel und Lukas von der Regionalgruppe Aachen das Projekt „Bildung bleibt“ in Bolivien vor.

Bolivien_Bildung bleibt_(Preview)

Hyperlink-Symbol weitere Videos

Presse

Aachener Zeitung, November 2014

Die Aachener  Zeitung berichtet über den Schülerworkshop zum Anlass des UN-Welttoilettentags im Goethe-Gymnasium.

Aachener Zeitung, September 2014

In einem ausführlichen Artikel berichtete die Aachener Zeitung über die Ingenieure ohne Grenzen Challenge. Bei dieser nahmen sich Studenten den Problemen eines Mädcheninternats in Tansania an und entwickelten dafür Lösungen.

Hyperlink-Symbol mehr Pressemitteilungen

Unterstützer

Aixprocess

Bonding - Die Studenteninitiative

RelAix Networks GmbH

RWTH - International Office