Home / Regionalgruppen / Aachen / Aktuelles

Am Donnerstag, den 03.12.2009 findet der letzte Vortragsabend vor Weihnachten statt.

Wir haben mit Steffen Ulrich (Misereor), Liesbeth Sijtsma (Oikocredit), Simon Arbach (Student der RWTH Aachen) und Gerhard Klas (Rheinisches Journalistenbüro Köln) vier sehr interessante Redner zum Thema "Mikrokredite " eingeladen.

Steffen Ulrich von Misereor wird uns zunächst einen einführenden Überblick über Praxis und Erfahrungen von Misereor auf dem Gebiet der Mikrofinanzierung geben.

Liesbeth Sijtsma stellt in ihrem Vortrag "Oikocredit - Investing in people" die Arbeit der internationalen Kreditgenossenschaft Oikocredit auf diesem Gebiet vor.

Von einem Beispiel aus der Praxis wird Simon Arbach berichten. Er hat bei Grameen Shakti in Bangladesh ein Praktikum gemacht. Grameen Shakti ist ein Tochterunternehmen der Grameen Bank und finanziert über Mikrokredite Projekte aus dem Bereich der ländlichen Energieversorgung.

Anschließend wird sich Gerhard Klas in seinem Vortrag "Mikrokredite - Hilfe für Arme oder Profit für Reiche?" kritisch mit der Praxis der Mikrofinanzierung auseinandersetzen.

Wir freuen uns auch dieses Mal wieder über eine rege Teilnahme, spannende Fragen und eine interessante Diskussion. Mit Brötchen, Bier und antialkoholischen Getränken wird für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr im Hörsaal VT, Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik, Wüllnerstraße 5.

Am Donnerstag, den 26.11.2009 erwarten wir Dr. Stefan Krieger, der über seine langjährige Arbeit bei Ärzte ohne Grenzen e.V. referieren wird. Er ist seit 1995 für die Organisation tätig und war von 2002 bis 2007 Vorstandsvorsitzender der deutschen Sektion des Vereins.

Dr. Walter Mautsch vom Uniklinikum Aachen wird über den Verein "Zahnmedizinische Entwicklungshilfe e.V." und den Aufbau von Mundgesundheitsprogrammen in der Region Apurimac (Peru) sprechen.

Des Weiteren wird Dipl.-Ing. Arne Jansen vom Lehrstuhl für Medizintechnik der RWTH über die Entwicklung eines speziell für den Einsatz in Entwicklungsländern konzipierten, externen Fixateurs berichten.

Wir freuen uns auch dieses Mal wieder über eine rege Teilnahme, spannenden Fragen und eine interessante Diskussion. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein (Bier und Brötchen).

Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Hörsaal VT des Lehrstuhls für Thermische Verfahrenstechnik, Wüllnerstraße 5.

Vom 7.12.09 bis zum 9.12.09 findet wieder die Firmenkontaktmesse "Bonding" auf dem Aachener Bendplatz statt. Diesmal ist auch die Regionalgruppe Aachen von Ingenieure ohne Grenzen e.V. dabei. Wir werden einen Stand haben, an dem man sich über unseren Verein und unsere Regionalgruppenarbeit informieren kann. Wir hoffen natürlich auf viele Besucher!

Weitere Infos zur Messe findet ihr unter www.bonding.de

Aktuelles der Regionalgruppe Aachen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30