Du hast Interesse an einer Mitarbeit in unserer Regionalgruppe?

Interessenten aller Fachrichtungen sind herzlich willkommen uns bei unserer Arbeit zu unterstützen. Eine Mitarbeit bei Ingenieure ohne Grenzen e. V. bietet die Möglichkeit wertvolle Unterstützung bei einem globalen Thema zu Ieisten, das Fachwissen zu erweitern, interessante Kontakte zu Gleichgesinnten aufzubauen und vor allem zu einer Verbesserung der Lebenssituation in Entwicklungsländern beizutragen. Die Regionalgruppe sieht sich als Netzwerker zwischen Entwicklungsländern, regionaler Wirtschaft, Hochschulen, NGOs und der Gesellschaft.

Wir freuen uns über jede(n) engagierte(n) HelferIn mit Interesse an unseren Projekten. Wir suchen auch Helfer aus nicht technischen Fachgebieten !

 

Erster Einblick

Für Interessenten veranstalten wir jeden zweiten Mittwoch eines Monats ein Informationstreffen in dem ihr einen ersten Einblick in die Struktur, die Arbeitsweise sowie unsere Projektarbeit bekommt.

Informationstreffen für Interessenten finden an jedem zweiten Mittwoch des Monats um 19.30 Uhr, in unserem  Hyperlink-Symbol Büro  (Hochschulstraße 14 / S203|4) der TU Darmstadt statt. Anmelden muss man sich dafür natürlich nicht.

( Hyperlink-Symbol Lageplan  /  Hyperlink-Symbol  3D-Lageplan )

 

Wie geht es weiter?

Nachdem ihr beim Informationstreffen gewesen seid, werdet ihr eingeladen unseren Regionalgruppentreffen beizuwohnen. Wir treffen uns wöchentlich um entweder an unseren Projekten oder in den Orgagruppen zu arbeiten. Alle drei Wochen findet ein großes Plenums statt um regionalgruppenspezifische Themen zu besprechen und um alle über den Stand der anderen Gruppen zu informieren.

Um dich vorab zu informieren, haben wir ein Organigramm bereitgestellt. Dieses bildet zum Einen die Struktur unserer Regionalgruppe ab, zum Anderen sind die Ziele sowie die Hauptaktivitäten der jeweiligen Teams darauf verlinkt. Durch die klar definierte Struktur erreichen wir eine zielgerichtete Arbeitsweise und bieten dir vielfältige Möglichkeiten für eine Mitarbeit.

 
 
 
Bereiche anklicken für weitere Infos
Header
 
   
Regionalgruppenziele: Projektbezogene Ziele:
  • Feste Verankerung in der Region
  • Fokussierung auf nützliche, langfristige Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit inkl. Nachkontrolle
  • Enge Vernetzung mit der lokalen Wirtschaft, Hochschulen, NGOs und der Gesellschaft
  • Enge Zusammenarbeit mit lokaler Bevölkerung + Wissenstransfer
  • Netzwerkvermittler
  • Unsere Arbeit soll die lokale Wirtschaft fördern und Arbeitsplätze schaffen um der lokalen Bevölkerung eine Perspektive zu bieten
  • Viele aktive Mitglieder die gut zusammenarbeiten und durch die Mitarbeit ihre Kompetenzen erweitern
  • Einheitlich verabschiedeter, gruppeninterner Projektkriterienkatalog
  • Wissenstransfer
  • Partnerschaften und gegenseitiges Verständnis fördern
  • Begeisterung für unsere Arbeit
 
  • Sensibilisierung des Themas Wasser
 
  • Professionalität
 
  • Verlässlichkeit
 
  • klare technische Gruppenausrichtung, die offen für neue Ideen/Bereiche ist
 
  • Expertenkontakte
 
   

Um unsere gemeinsam formulierten Ziele zu erreichen, haben wir verschiedene Projekt- bzw. Orgagruppen (siehe oben) gebildet. Jedes Team ist für den Erfolg der gesamten Regionalgruppe mit verantwortlich, wobei klar die erfolgreiche Durchführung unserer Projekte im Mittelpunkt steht. 

Die Arbeitsergebnisse der einzelnen Teams werden regelmäßig im Regionalgruppentreffen vorgestellt und diskutiert. 

Je nach Interessengebiet kannst du dich jeder Zeit gerne jeweils einer Orga- und Projektgruppe unverbindlich anschließen und unsere Arbeit kennenlernen.

Wir suchen engagierte Personen aller Fachbereiche, die sich für eine aktive Mitarbeit interessieren und freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

 
 
 
 
Kontakt:

Büro:

TU Darmstadt

Hochschulstraße 14

Hyperlink-Symbol Gebäude S2|03 Raum 4

Postanschrift:

Ingenieure Ohne Grenzen e.V. - Darmstadt

c/o TU Darmstadt

Karolinenplatz 5

64283 Darmstadt