Home / Über uns / Praktika / Jobs

Praktika / Jobs

Einsatzländer

Oft melden sich bei uns engagierte Menschen, die ihre Abschlussarbeit oder ein Praktikum innerhalb eines unserer Projekte im Ausland machen möchten. Das ist prinzipiell möglich, muss aber im Einzelfall entschieden werden. Wir freuen uns in jedem Fall über die Unterstützung durch ehrenamtliches Engagement, aber bitte beachten Sie dass eine Entsendung ins Ausland in ein Projekt von Ingenieure ohne Grenzen nicht „von heute auf morgen“ geht und einiger Vorbereitung bedarf.

In jedem Fall können wir nur Fördermitglieder ins Ausland entsenden, die das Projekt im Vorfeld in Deutschland mitgeplant haben und unsere vorbereitenden Seminare zur Projektdurchführung und nachhaltigen Entwicklungszusammenarbeit mitgemacht haben. Dies kann unter Umständen auch einmal eine Vorlaufzeit von mehreren Monaten bis Jahren bedeuten.

Ein großer Teil der ehrenamtlichen Projektarbeit findet innerhalb unserer Regionalgruppen statt.

Bitte wenden Sie sich deshalb an eine Hyperlink-Symbol Regionalgruppe  in Ihrer Nähe und fragen Sie dort an, wo Ihre Unterstützung benötigt wird.

In jedem Fall würden wir uns auch sehr freuen, Sie als Hyperlink-Symbol neues Fördermitglied  begrüßen zu dürfen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mitarbeiter/in im Bereich Finanzen  in der Geschäftsstelle von Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter

im Bereich Finanzen in unserer Geschäftsstelle in Berlin.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zunächst 20 Stunden, eine spätere Aufstockung ist geplant bzw. möglich. Der Arbeitsvertrag ist vorerst auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des Finanz- und Rechnungswesens (Organisation und Durchführung des Belegwesens und laufende Finanzbuchhaltung, Reisekostenabrechnungen u.a.)
  • Kontrolle und Verarbeitung von Daten aus Projektabrechnungen – in enger Abstimmung mit der Projektkoordination sowie ggf. weiteren Abteilungen
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten – in enger Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro
  • Unterstützung bei der Erstellung von Finanzberichten für den Vorstand sowie deutsche Geber – in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise als Steuerfachangestellte/r oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit entsprechendem Schwerpunkt
  • mehrjährige Erfahrung im Finanzbereich, in der Finanzbuchhaltung und Bilanzierung, idealerweise mit gemeinnützigen Organisationen
  • Erfahrung in den Bereichen Fördermittel/Zuwendungen
  • Teamplayer mit Kooperations- und Einsatzbereitschaft
  • vertraut im Umgang mit Buchhaltungssoftware (idealerweise DATEV) sowie MS Office Anwendungen (insbes. Excel)
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der entwicklungspolitischen Vereinsarbeit wäre wünschenswert

Wir bieten:

  • die Mitarbeit in einem jungen, engagierten Team in einem dynamisch wachsenden Verein
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld und anspruchsvolle Aufgaben mit viel Raum zur eigenen Gestaltung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und Qualifizierung

 Verfahren:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen nebst Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung bis zum 15. September 2014  per E-Mail an Hyperlink-Symbol info@ingenieure-ohne-grenzen.org  . Vorzugsweise fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen, die auch Ihr Anschreiben enthält (maximal 10 MB). Bei Interesse melden wir uns telefonisch bei Ihnen oder laden Sie für ein persönliches Gespräch in unserer Berliner Büro ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die überregionale Kompetenzgruppe Sanitärversorgung  sucht dringend Mitstreiter - gerne mit beruflicher Erfahrung in dezentralen Abwasserkonzepten oder on-site sanitation - zur Beratung der Regionalgruppen, Bewertung von Projektanträgen und dem internen und externen Wissenstransfer. Interessenten erhalten weitere Informationen bei Christoph Stein. ( Hyperlink-Symbol projekte@ingenieure-ohne-grenzen.org )
 Wichtig ist die Bereitschaft, sich über einen längeren Zeitraum verlässlich zu engagieren.