Regionalgruppe Rostock

 

Willkommen bei der Regionalgruppe Rostock

 

Freianzeige-bruecken

Über uns

Der Startschuss für die Regionalgruppe Rostock ist im September 2021 gefallen. Seitdem besteht unsere frisch gegründete Regionalgruppe sowohl aus erfahrenen Ingenieur*innen als auch Studierenden vorwiegend ingenieurswissenschaftlicher Fächer.

Unsere Motivation und Erfahrung möchten wir sinnvoll und gemeinnützig einsetzen, um die Lebenssituation in Ländern des Globalen Südens nachhaltig zu verbessern und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Projekte

Aktuell bearbeiten wir noch keine eigenen Projekte, sondern sind überregional in den Projekt- und Kompetenzgruppen engagiert. Wir sind offen für Projektideen, -Partner und Unterstützung anderer Gruppen.

Uns kennenlernen und mitmachen

Lernt uns kennen

Wir treffen uns monatlich zum Informations- und Erfahrungsaustausch sowohl online als auch in Präsenz in den Räumen der Universität Rostock.

Darüber hinaus treffen sich die Arbeitsgruppen je nach Bedarf zur Projektarbeit. Bei den Treffen tauschen wir Informationen und Arbeitsergebnisse aus, planen zukünftige Projektentwicklung und suchen gemeinsam nach den besten Lösungen für zukünftige Aktionen.

 

Jeder kann helfen

Damit wir zukünftige Projekte erfolgreich umsetzen können, sind wir auf der Suche nach Menschen, die sich in der Entwicklungszusammenarbeit ehrenamtlich engagieren möchten. Dabei ist jeder willkommen. Es gibt unterschiedlichste auch nicht-technische Aufgaben, ob im Fundraising, der Öffentlichkeitsarbeit oder der Projektkoordination, bei denen wir uns über Unterstützung freuen.  

Da wir eine besonders frische Regionalgruppe sind, gibt es viele Möglichkeiten für neue Mitglieder die Gruppe und Zusammenarbeit mit kreativen Ideen zu gestalten.

Menschen aus allen Alters-, Studierenden- und Berufsgruppen sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf jede interessierte und engagierte Person. Wenn du also Lust hast ein Teil unseres Teams zu werden, dann melde dich gern bei uns.

Es gibt viel zu tun.

Aktuelles aus der Regionalgruppe Rostock

Derzeit bauen wir die Grundstrukturen der Gruppe auf, damit wir zeitnah eigene Projekte in die Tat umsetzen können.
 

Parallel dazu werden derzeit die Bereiche Fundraising sowie Bildungs- und Inlandsarbeit aufgebaut. Aber auch die enge Zusammenarbeit mit anderen Regionalgruppen in Deutschland werden uns den erfolgreichen Start erleichtern und schaffen ein solides Fundament für unsere nachhaltige Entwicklung.

Weihnachtsspenden für Hygiene 3

Weihnachtsspenden für Hygiene!

Gemeinsam mit unseren lokalen Partnern bohren wir Brunnen, fassen Quellen, bauen Regenwasser-Zisternen, schaffen Wasser- und Abwassersysteme, installieren Toiletten und Waschräume und führen Hygieneschulungen durch, um die Hygiene-Situation an Schulen und in ländlichen Gemeinden nachhaltig zu verbessern.

mehr erfahren

Weihnachtskampagne Ruanda 1

Infektionskrankheiten können wir durch das Händewaschen erheblich reduzieren - daher bauen wir Händewaschstationen

mehr erfahren

Weihnachtskampagne Cap Verde 2

Mit dem Ausbau der Wasser- und Sanitärversorgung sowie der Ausbildung von jungen Menschen verbessern wir nachhaltig den Lebensstandard in Chã das Furnas.

mehr erfahren

Trockentrenntoiletten Tonkolili 2

Der Bau von Trockentrenntoiletten verbessert die Hygiene-Situation an vielen Schulen – und damit auch die Lebensbedingungen der Schüler*innen.

mehr erfahren

Kontakt

Ingenieure ohne Grenzen
Regionalgruppe Rostock

rostock@ingenieure-ohne-grenzen.org

Christian Hintze

Philipp Tomforde