Austausch mit Projektpartner vor Ort

Ende Februar 2017 ist Max Sattler, ein Mitglied der Regionalgruppe Magdeburg, für vier Wochen nach Tansania zu unserem Projektpartner (ELCT SD) geflogen. In dem Zeitraum verbrachte er zwei Wochen an der Berufschule (MLVTC), eine Woche an dem Mädcheninternat (MLGSS) und eine halbe Woche beim Bischof der ELCT SD.

Der Aufenthalt an der Berufsschule in Mafinga diente der Aufnahme von Messreihen an einem Solarthermie-Kollektor. Der Kollektor wurde von der Berufsschule entwickelt und soll bestenfalls für die Solarthermieanlage am Mädcheninternat verwendet werden. Während der Messungen wurde bereits deutlich, dass eine Optimierung vorgenommen werden muss, um die gewünschte Effizienz und Warmwassertemperatur zu erreichen.

Anschließend ging es weiter zum Mädcheninternat nach Mbalamaziwa. Dort wurde der aktuelle Plan der Regionalgruppe Magdeburg, eine Solarthermieanlage mit zwei Kreisläufen zu installieren, vermittelt, sowie geeignete Standorte für die Anlage ausgeguckt. Zusätzlich wurden die bereits vorliegenden Informationen und Unterlagen aktualisiert. Des Weiteren erfolgte ein Besuch auf dem Markt der nahegelegenen Stadt Makambako (30 Min. Busfahrt) mit zwei Lehrern, um vorhandene Materialien und deren Preise zu ermitteln.

Nach drei Wochen ging es dann nach Njombe zum Bischof. Mit ihm und den Verantwortlichen der südlichen Diözese gab es, wie auch am Mädcheninternat, einen Informationsaustausch über aktuelle Gegebenheiten und Pläne. Das Funktionsprinzip der geplanten Solarthermieanlage wurde vermittelt. Außerdem wurden noch mögliche Verbesserungen oder Anregungen zur effizienteren Nutzung von Energie bei bereits vorhandenen Objekten bzw. zukünftigen Objekten weitergegeben.

Auf Wunsch des Bischofs wurde noch das Krankenhaus in Ilembula (nahe Njombe) besucht und über die gegebenen Bedingungen und mögliche Verbesserungen/Entwicklungen für die Zukunft informiert und ausgetauscht. Nachdem das Treffen mit dem Bischof und der Besuch des Krankenhauses abgeschlossen waren, ging es zurück nach Dar es Salaam mit Zwischenstop in Iringa.