Regionalgruppe Ilmenau

 

Willkommen bei der Regionalgruppe Ilmenau

 

Gruppenbild der Regionalgruppe Ilmenau

Über uns

Seit Mitte Juli 2013 existiert auch in der beschaulichen Stadt Ilmenau am Rande des Thüringer Waldes eine Regionalgruppe des Vereins Ingenieure ohne Grenzen e.V.. Bei uns sind Studierende und Mitarbeitende der TU Ilmenau aus verschiedensten Fachbereichen aktiv.

Das erste Projekt unserer Regionalgruppe hieß "Wasser für Nyamache". Im Frühjahr 2017 wurde die Erkundung erfolgreich durchgeführt. Das Projekt wurde dann im Dezember 2021 erfolgreich abgeschlossen, nachdem die Betreuung in den letzten Monaten remote stattfinden musste.

Unser neues Projekt in Kampala, Uganda betreuen wir zusammen mit der Regionalgruppe Hamburg und der Technischen Hochschule Nürnberg. Ziel des Projekts ist der Aufbau einer Photovoltaikanlage in einem Schulzentrum. Start des Projekts war im Februar 2022 mit der Ausreise, welche von Engineers Without Boarders USA begleitet wird.

Ende 2014 wurde von uns der Repariertreff in Ilmenau ins Leben gerufen. Wir leben leider in einer Gesellschaft, in der vieles sofort weggeschmissen wird. Im Sinne der Nachhaltigkeit zielt der Repariertreff darauf ab aufzuzeigen, dass sich viele Gegenstände des Alltags mit meist wenigen Handgriffen wieder funktionstüchtig machen lassen.

Neben diesen Projekten gibt es für unsere Regionalgruppe natürlich auch andere Aufgaben, wie Fundraising, Public Relations oder die allgemeine Organisationsarbeit.

Natürlich sind Interessierte mit und ohne technischen Hintergrund bei uns gefragt – alle sind sehr gerne willkommen! Nähere Infos hierzu findet ihr weiter unten.

Unsere Projekte

fertiggestellte Zisterne des Projekts Wasser für Nyamache

Kenia: Wasser für Nyamache (abgeschlossen)

Grundversorgung für Schulen

Wir bauen zusammen mit unseren Partnern eine sichere Wasserversorgung für Schulen im Dorf Nyamache, Kenia. Ziele des Projektes sind die Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes der Dorfbevölkerung sowie des Schulbetriebes in den Grundschulen und der Berufsschule.

Mehr erfahren

Uns kennenlernen und mitmachen

Du suchst nach einer Möglichkeit, Dich nachhaltig und sozial zu engagieren?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Was man bei uns machen kann?
Bei uns sind Studierende und MitarbeiterInnen der TU Ilmenau aller Fachrichtungen aktiv. Durch verschiedene Arbeitsgruppen sind unsere Themen vielfältig und nicht nur für Ingenieure interessant. Du bist kein/e MitarbeiterIn oder Studierender? – Ganz egal. Hauptsache du hast Lust, dich bei uns einzubringen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Projekt „Photovoltaikanlage für ein Schulzentrum“: Aufbau einer Photovolatikanlage in einem Schulzentrum in Uganda
  • Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising für unseren Verein und unser Projekt
  • Organisation und Mithilfe beim Repariertreff und der Fahrradwerkstatt
  • Organisation der Regionalgruppe und unserer Veranstaltungen
  • An Teamwochenenden und gemeinsamen Unternehmungen teilnehmen und Spaß haben

Wenn Du Lust hast, bei uns mitzumachen, schreib uns doch einfach über das Kontaktformular und komm zu einem unserer Treffen.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Regionalgruppentreffen

Ort: Hybrid (online und Präsenz), Link auf Anfrage über das Kontaktformular
Zeit: Treffen werden über den Mailverteiler oder auf Anfrage bekanntgegeben

Blog

Termine der Regionalgruppe Ilmenau

 

Repariertreff am 28.05.2022 13-16 Uhr im bi-Club

Der nächste Repariertreff findet am 28. Mai 2022 von 13-16 Uhr statt. Wir treffen uns wie immer im bi-Club auf dem Campus der TU Ilmenau (Max-Planck-Ring 4).

Die Mitglieder der Regionalgruppe Ilmenau unterstützen alle Interessenten bei der Reparatur ihrer defekten Geräte oder bei Fragen rund um die Nutzung von Smartphone und Computer. Werkzeuge und Materialien stehen dabei zur Verfügung.

Alle Technikbegeisterten sind herzlich eingeladen mitzuhelfen und mitzumachen.

Falls ihr Fragen oder defekte Geräte habt und wissen wollt, ob wir sie reparieren können, schreibt uns gerne eine Mail an rpt-ilmenau@web.de.

Bildungsgruppentreffen am 18.05.2022 ab 19:00 Uhr (online)

Wir treffen uns am 18. Mai 2022 ab 19:00 Uhr. Das Treffen findet aufgrund der aktuellen pandemischen Situation online statt.
Wir werden in diesem Treffen wieder an unseren Workshops für die Schulen arbeiten und diese weiterentwickeln. Bei Interesse freuen wir uns über Anfragen.

Aktuelle Informationen zu den Treffen, sowie die entsprechenden Einwahldaten gibt es im wöchentlichen internen Newsletter der RG Ilmenau. Eine Eintragung in den Newsletter ist formlos mit einer E-Mail an ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org möglich.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

Orga-Treffen am 17.05.2022 (Haus M 308)

Herzliche Einladung zu unserem Orga-Treffen am 17. Mai 2022 im Anschluss an das Ehrenamtsfest. Wir treffen uns wieder in Präsenz, wofür die aktuellen Corona-Regelungen des Landes Thüringen und der Technischen Universität Ilmenau (3G-Nachweispflicht) gelten.

In diesem Treffen wollen wir uns vor allem der Planung unseres Teamwochenendes widmen.

Aktuelle Informationen zu den Treffen gibt es im wöchentlichen internen Newsletter der RG Ilmenau. Eine Eintragung in den Newsletter ist formlos mit einer E-Mail an ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org möglich.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

PR/FR-Treffen am 16.05.2022 ab 18:30 Uhr (online)

Herzliche Einladung zu unserem PR/FR-Treffen am 16. Mai 2022 ab 18:30 Uhr. Wir treffen uns aufgrund der aktuellen pandemischen Situation rein online. Aktuelle Informationen dazu gibt es in unserem Newsletter (s.u.) und auf Anfrage per Mail

Wir suchen Unterstützung im Bereich Öffentilichkeitsarbeit und Konzeptionierung von Fundraising-Aktionen. Interesse? Dann ein herzliches Willkommen!

Aktuelle Informationen zu den Treffen, sowie die entsprechenden Einwahldaten, gibt es im wöchentlichen internen Newsletter der RG Ilmenau. Eine Eintragung in den Newsletter ist formlos mit einer E-Mail an ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org möglich.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

Projektgruppen-Treffen 11.05.2022 ab 19 Uhr (online)

Herzliche Einladung zu unserem Projektgruppen-Treffen am 11. Mai 2022 ab 19 Uhr.

Die Ausreise zusammen mit Engineers Without Boarders ist abgeschlossen. Wir starten nun mit den Planungen der Solarzelle. Dabei können wir jede helfende Hand gebrauchen.

Wir werden uns durch die Kooperation mit der Regionalgruppe Hamburg weiterhin online treffen.

Aktuelle Informationen zu den Treffen, sowie die entsprechenden Einwahldaten gibt es im wöchentlichen internen Newsletter der RG Ilmenau. Eine Eintragung in den Newsletter ist formlos mit einer E-Mail an ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org möglich.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

Unsere Arbeit geht weiter – auch online.

Großgruppentreffen am 19.05.2022 ab 19 Uhr (hybrid)

Unser nächstes Großgruppentreffen findet am 19. Mai 2022 ab 19 Uhr statt. Der Link wird vor dem Treffen über den Newsletter bekannt gegeben.

Wir bringen uns gegenseitig auf den neusten Stand der Untergruppen und nutzen das Treffen auch für einen informellen Austausch. Das Großgruppentreffen bietet für alle Neuen und Interessierten eine gute Möglichkeit sich über die Regionalgruppe Ilmenau zu informieren. Bei Interesse nicht zögern, sondern uns kontaktieren und die Einwahldaten erhalten.

In diesem Treffen wählen wir unsere Regionalgruppen-Ansprechpartner. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst alle Mitglieder der Regionalgruppe zum Treffen kommen.

Aktuelle Informationen zu den Treffen, sowie die entsprechenden Einwahldaten gibt es im wöchentlichen internen Newsletter der RG Ilmenau. Eine Eintragung in den Newsletter ist formlos mit einer E-Mail an ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org möglich.

Wir freuen uns immer auf neue Gesichter.

Kontakt

Ingenieure ohne Grenzen
Postfach 100565
98693 Ilmenau

ilmenau@ingenieure-ohne-grenzen.org

ilmenau_moritz-mosler

Moritz Mösler

Ansprechpartner Regionalgruppe Ilmenau

ilmenau_deborah-stuhlinger_sw.jpg

Deborah Stuhlinger

Stv. Ansprechpartnerin der Regionalgruppe Ilmenau