Ingenieure ohne Grenzen

Ingenieure ohne Grenzen ist eine gemeinnützig anerkannte private Hilfsorganisation. Ziel von Ingenieure ohne Grenzen ist es, die Lebensbedingungen notleidender und benachteiligter Menschen langfristig zu verbessern.

Hierbei wird der Fokus auf eine nachhaltige, partnerschaftliche Unterstützung im Rahmen einer grundbedürfnisorientierten Entwicklungszusammenarbeit gelegt.

Bei humanitären Krisen leistet Ingenieure ohne Grenzen der notleidenden Bevölkerung kurzfristige Hilfe, wenn auf Erfahrung und bestehende Partnerschaften zurückgegriffen werden kann.

Im Sinne des Globalen Lernens ist Ingenieure ohne Grenzen auch im Inland aktiv. Die Information und Sensibilisierung über die Herausforderungen der Entwicklungszusammenarbeit sowie die ganzheitliche Betrachtung globaler Zusammenhänge stehen dabei im Fokus.

Projekte

Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Kenia: Zukunftschance Sanitäranlagenbau

Wir entwickeln ein Konzept zur hygienischen Sanitärversorgung einer Schule im ländlichen Kenia. Dabei wollen wir in Kooperation mit staatlichen Stellen Jugendliche als Fachleute für den Bau dieser neuen Sanitärlösungen ausbilden.

Zukunftschance Sanitäranlagenbau

Deutschland: TEREFIC – Technical knowledge for refugees through interchange

Allein im Jahr 2015 sind ca. 1,1 Millionen Geflüchtete nach Deutschland gekommen, um hier eine neue Heimat zu finden. Auch Ingenieure ohne Grenzen möchte dazu beitragen, diesen Menschen hier neue Perspektiven zu eröffnen. Ingenieure ohne Grenzen steht für erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit mit...

Technical knowledge for refugees through interchange

Termine & Veranstaltungen

28.09.16 // Regionalgruppe Nürnberg

Regionalgruppentreffen

Das Regionalgruppentreffen ist die monatliche Austauschplattform für die Aktiven der Regionalgruppe Nürnberg. Interessenten sind herzlich eingeladen, in unsere Arbeit...

Mehr erfahren

02.10.16 // Regionalgruppe Magdeburg

Stand auf dem Uni-Campus-Flohmarkt

Fahrräder, Bücher, Kleidung, Küchenartikel und und und... verkaufen wir am Sonntag den 02.10.16 von 9h bis 13h auf dem Magdeburger Sonntags-Flohmarkt. Unseren Stand...

Mehr erfahren

04.10.16 // Regionalgruppe Freiburg

Freiburg: Regionalgruppen-Treffen

Die Regionalgruppe Freiburg der Ingenieure ohne Grenzen trifft sich regelmäßig an jedem zweiten Dienstag um 19:00 Uhr im iz3w (Hinterhaus der Kronenstraße 16a)...

RG-Treffen

06.10.16 // Regionalgruppe Magdeburg

Markt der Möglichkeiten

Zu Semesterbeginn findet am 06.10.16 von 12h bis 16h der Markt der Möglichkeiten auf dem Mensavorplatz statt. Studentische Initiativen und Vereine stellen sich vor. Wir...

Mehr erfahren

picture gallery - impressions of our work

Initiative Rising Star: Schulgebäude für Hopley, SimbabweDas Projekt "Rising Star: Schulgebäude für Hopley" schafft Infrastruktur für Bildung in Hopley. Mit einem Team aus lokalen Kräften arbeitet unsere Projektgruppe daran das Schulgebäude bis Ende Oktober 2016 fertigzustellen.