Startseite

TZA-IOG33_Slideshow2

Maji Safi - clean water for Nyachenda

Zur Verbesserung der Lebensqualität erarbeiten wir gemeinsam mit unserer Partnerorganisation HCI (Help Communities Initiative)  und den Dorfbewohner*innen Konzepte für eine bessere Wasserversorgung. Ziel des Projekts ist es, gemeinsam ein langfristig funktionierendes Konzept für die Wasserversorgung in Nyachenda umzusetzen.

Mehr zum Projekt

Rising Star sechster Bauabschnitt

Initiative Rising Star: Schulgebäude für Hopley

Wir sind bereit für den siebten und letzten Bauabschnitt, benötigen aber noch Ihre Unterstützung!

jetzt spenden

CPV-IOG01_Erkundung

Sanitär- und Wasserversorgung für Chã das Furnas

In einem unserer neuesten Projekte wollen wir die Lebensbedingungen der Bewohner*innen des Bergdorfs Chã das Furnas in Kap Verde verbessern.

mehr erfahren

Ingenieure ohne Grenzen

Ingenieure ohne Grenzen ist eine gemeinnützig anerkannte private Hilfsorganisation. Ziel von Ingenieure ohne Grenzen ist es, die Lebensbedingungen notleidender und benachteiligter Menschen langfristig zu verbessern.

Hierbei wird der Fokus auf eine nachhaltige, partnerschaftliche Unterstützung im Rahmen einer grundbedürfnisorientierten Entwicklungszusammenarbeit gelegt.

Über uns

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Aktuelle Projekte

Slidesho2-TZA-IOG33.jpg

Maji Safi - clean water for Nyachenda

Ländliche Gemeinde

Zur Verbesserung der Lebensqualität erarbeiten wir gemeinsam mit unserer Partnerorganisation HCI und den Dorfbewohner*innen Konzepte für eine bessere Wasserversorgung in Nyachenda, Tansania.

Mehr erfahren
rg-dd_InterkulturellerAustausch

Dresden: Interkultureller Austausch für Menschen im besten Alter

Integration heißt gemeinsam

Wir wollen Menschen im besten Alter aus zugewanderten oder geflüchteten und aus deutschen Familien zusammenbringen, um sich auszutauschen, sich durch ihre Fähigkeiten gegenseitig bereichern, zusammen zu kochen, zu gärtnern, zu lernen, zu spielen – kurz: gemeinsam teilzuhaben am Leben in Dresden.

Mehr erfahren
keniog14

Kenia: Sunrise Academy

Einzelprojekte

Die allgemeinbildende Sunrise Academy Schule in Taveta, Kenia, soll zu einem regionalen Berufsbildungszentrum ausgebaut werden. Das Projekt umfasst Aufgaben in den Bereichen des Schul- und Hochbau, der Infrastruktur für Ver- und Entsorgung (WASH und Energie) und der Schulbildung.

Mehr erfahren

News und Events

Kein*eIngenieu*in

Infoabend für Neuinteressierte

Du studierst, bist berufstätig, bereits im Ruhestand oder willst dich einfach ehrenamtlich betätigen? 

Noch ist dir nicht ganz klar was wir machen und wie du dich konkret engagieren kannst, dann besuche unseren deutschlandweiten Infoabend.
 

Weiterlesen