Jahresrückblick 2016

Der Bau von Zisternen durch Ingenieure ohne Grenzen und MAVUNO Project in Kagera, Tansania ist mit Ihrer Unterstützung sehr gut vorangekommen. Insgesamt wurden seit Mai 2015 63 neue Zisternen mit einem Fassungsvermögen von jeweils 20.000 Litern für Familien errichtet. Zwischenzeitlich wurde das Projekt durch externe Experten mit einem positiven Ergebnis evaluiert. Durch die gute Zusammanarbeit mit unserer Partnerorganisation MAVUNO Project und Ihre Unterstützung war dies möglich. 

Auch 2017 werden wir den Bau weiterer Zisternen in der Region unterstützen um den vor Ort lebenden Menschen Zugang zu ausreichend sauberem Wasser zu ermöglichen. Wir danken allen Unterstützern von ganzem Herzen.