Anleitung zum Bau einer Solarlampe

Hallo ihr Lieben,

endlich könnt ihr sie nachbauen! Wir freuen uns, euch die Anleitung zum Bau einer Solarlampe heute online stellen zu können.
Licht aus. Sonne an.

In unseren Blog-Einträgen vom Mai 2019 und zum Jahresrückblick 2019 hatten wir bereits von den Solarlampen berichtet, die wir mit den Teilnehmern unserer Workshops gebaut haben. Nun haben wir in Zusammenarbeit mit balmyou.naturkosmetik eine wunderschöne Solarlampe gebaut, die sich mit ihrer erstaunlich starken LED sowohl als Stimmungslicht in Innenräumen, aber auch auf dem Balkon und der Terrasse eignet oder euch sogar auf Outdoorreisen im und am Zelt Licht spendet. Die Farbe des Lichtes könnt ihr dabei auch über die Wahl des Glases bestimmen: milchiges Glas spendet euch warmes, diffuses Licht. Klares, volltransparentes Glas hingegen eignet sich noch besser, um die Solarlampe auch zum Lesen verwenden zu können.

Allgemein bietet das Konzept der Solarlampe eine schöne Möglichkeit den Tiegel von balmyou mit Bambusdeckel aber auch jedes andere Glas weiter zu verwenden und sogar aufzuwerten, Stichwort: Upcycling!

Anders als ihr es vielleicht vom Sonnenglas® kennt ist das von uns verwendete Solarpanel größer als die meisten Glasdeckel. Unserer Meinung nach bietet sich damit jedoch der Vorteil, den verwendeten Akku schneller und womöglich voller zu laden. Natürlich ist dies stark abhängig vom Standort, der Bewölkung, der Jahreszeit oder dem Alter des Akkus. Zudem könnt ihr das Solarpanel auf diese Weise viel freier in Richtung der Sonne ausrichten oder es sogar für den Ladevorgang vom Tiegel/Glas trennen, um es zusammen mit dem Akku beispielsweise oben auf eurem Wanderrucksack zu befestigen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg beim Bau eurer eigenen Solarlampe!

Euer Terefic Team

 

Downloadlink der Anleitung

Passwort: solarglas2020