Preise und Auszeichnungen

Logo max40

"max40" BDA-Architekturpreis 2021

Die Architektin Kristina Egbers erhielt am 5. Februar 2021 den vom Bund Deutscher Architektinnen und Architekten vergebenen Preis „max40“. Sie wurde für das mit Ingenieure ohne Grenzen realisierte Projekt „Schulgebäude für Hopley, Simbabwe“ ausgezeichnet.

Mehr erfahren
Logo balthasar-Neumann-Preis 2021

Anerkennung beim Balthasar-Neumann-Preis

Unser Projekt „Schulgebäude für Hopley“ wurde am 15. Januar 2021 im Rahmen des Balthasar-Neumann-Preises mit einer Anerkennung geehrt. Die Jury würdigte neben der Architektur insbesondere die ehrenamtliche Arbeit.

Mehr erfahren
Logo Heinze Medien

Heinze Architekten Award 2019

Unsere Schule in Hopley, Simbabwe wurde am 13. November 2019 mit dem Heinze ArchitektenAWARD ausgezeichnet! Kristina Egbers nahm den Preis von Jurorin Frau Professorin Anne Beer entgegen. Prof. Beer in ihrer Laudatio: „Ein Projekt, das im wahrsten Sinne des Wortes der Zukunft Raum gibt.“

Mehr erfahren
Land_der_Ideen

Land der Ideen 2018

Die „Ingenieure ohne Grenzen Challenge“ zählt zu den 100 zukunftsfähigen Projekten, die heute im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ als Preisträger ausgezeichnet wurden. Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto „Welten verbinden – Zusammenarbeit stärken“.

Mehr erfahren
Logo Enspire Award 2014

Enspire Award 2014

Eine Kleinstwasserkraftanlage zur Stromerzeugung in Kamerun: Mit diesem Projekt hat Ingenieure ohne Grenzen e.V. den mit 5.000 Euro dotierten Enspire Award 2014 gewonnen.

Mehr erfahren
Deutscher Engagementpreis 2013

Deutscher Engagementpreis 2013

Ingenieure ohne Grenzen ist Preisträger des Deutschen Engagementpreises. Aus den von einer Expertenjury gewählten 15 Kandidaten gewann die Hilfsorganisation in einer Online-Abstimmung den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis.

Mehr erfahren